icons

ball of love ® icons

  • Elvis Presley, handbemalt
  • Unikat innerhalb 5-er Serie "icons"
  • Installation "icons" Nr. 1
  • Hochwertig lackiert und veredelt
  • Edelstahl Drehverschluss
  • Volumen: 4.6 dm³
  • Ø=214mm, h=204mm
Preis auf Anfrage
Weitere Urnen:

[DESIGN + ART] ball of love® "icons" Elvis Presley

URNE.CH cosmicball collection" feiert im Jahre 2018/19 sein 20 jähriges Bestehen und veröffentlicht im diesem Jahr die erste der insgesamt 5 ball of love® "icons" Serien. In 5 aufeinanderfolgenden Jahren bis zum Jubiläumsjahr "25 Jahre URNE.CH cosmicball collection" werden alle 5 Serien veröffentlicht sein - jedes Jahr eine 5-er Serie.

Bedeutung, Hintergrund des Begriffes "Ikone": Das Wort "Ikonen" stammt aus dem Griechischen "eikón" für „Abbild“. Bei herkömmlichen Ikonenbildern denkt man vor allem an Kult- und Heiligenbilder der orthodoxen Kirchen. Die meist auf Holz gemalten Bilder sind kirchlich geweiht und haben für die Theologie und Spiritualität der östlichen Kirchen eine grosse Bedeutung. Der Zweck der Ikonen ist, Ehrfurcht zu erwecken und eine existenzielle Verbindung zwischen dem Betrachter und dem Dargestellten und zu Gott herzustellen. Ikonen werden in der orthodoxen Kirche weder als Kunstgegenstände noch als Dekoration angesehen, sind aber wesentlicher Bestandteil der byzantinischen Kunst.

Ikonen der Neuzeit: Mit der Übertragung der Idee und des Konzeptes der Ikonenmalerei auf ein modernes Objekt und der Entlehnung von Elementen der herkömmlichen Ikonenmalerei wie dem Heiligenschein entsteht ein Spannungsfeld. Durch die neuzeitlichen Ikonenmotive, ausgewählte, herausragende Persönlichkeiten und Stars mit Kultstatus, aus verschiedenen Epochen der Postmoderne bis zur Gegenwart, soll die Einzigartigkeit unseres Daseins unterstrichen werden. Ohne Furcht vor Autoritäten und Kirchenobrigkeiten und mit dem Bewusstsein der eigenen Vergänglichkeit zelebriert die ball of love "icons" Serie ein neues Bewusstsein, eine zeitgemässe, neue Kultur und Dimension des Abschiednehmens und des "sich Erinnerns".

Kreation ball of Iove ® + Idee und Konzept "icons": "cosmicball" Thomas Schär
Illustration, Bemalung: Sibylle Heusser. Nur als Gesamtinstallation "Icons" Nr. 1 erhältlich.

Ein Kulturengagement von URNE.CH cosmicball collection | all rights reserved | © 2019